Synthronon

   See Apse.

Historical Dictionary of Byzantium . .

Look at other dictionaries:

  • Synthronon — (altgriech. σύνθρονον, Plur. σύνθρονα Synthrona, manchmal auch σύνθρονος Synthronos) bezeichnet seit dem 5. Jahrhundert n. Chr. die halbrunde Priesterbank, welche in die Apsis einer Kirche eingebaut wurde. Inhaltsverzeichnis 1 Bedeutung …   Deutsch Wikipedia

  • Synthronon — de Saint Jean d Éphèse, avec passage souterrain. Le synthronon désigne en grec le banc semi circulaire qui, dans les églises paléochrétiennes (à partir du Ve siècle), est aménagé dans ou devant l abside, derrière le bêma. Il est réservé au… …   Wikipédia en Français

  • synthronon — syn·thro·non …   English syllables

  • synthronon — …   Useful english dictionary

  • Synthronos — Synthronon (altgriech. σύνθρονον, Plur. σύνθρονα Synthrona, manchmal auch σύνθρονος Synthronos) bezeichnet seit dem 5. Jahrhundert n. Chr. die halbrunde Priesterbank, welche in die Apsis einer Kirche eingebaut wurde. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Church of St. George, Istanbul — The exterior of the Church of St George. The facade dates from the mid 19th century and shows a neo Classical influence which makes it quite distinct from Orthodox churches in the Byzantine style. The Church of St. George (Greek: Καθεδρικός ναός… …   Wikipedia

  • Abside — Apsis der Ruine Kloster Heisterbach Die Apsis (griechisch: Wölbung, Bogen, Mehrzahl Apsiden, davon „Apside“ als falscher Singular) ist ursprünglich eine halbkreisförmige oder polygonale Altar Nische in vorgeschichtlichen Tempeln bzw. christlichen …   Deutsch Wikipedia

  • Altar-Nische — Apsis der Ruine Kloster Heisterbach Die Apsis (griechisch: Wölbung, Bogen, Mehrzahl Apsiden, davon „Apside“ als falscher Singular) ist ursprünglich eine halbkreisförmige oder polygonale Altar Nische in vorgeschichtlichen Tempeln bzw. christlichen …   Deutsch Wikipedia

  • Antigoneia (Bithynien) — İznik …   Deutsch Wikipedia

  • Apside — Apsis der Ruine Kloster Heisterbach Die Apsis (griechisch: Wölbung, Bogen, Mehrzahl Apsiden, davon „Apside“ als falscher Singular) ist ursprünglich eine halbkreisförmige oder polygonale Altar Nische in vorgeschichtlichen Tempeln bzw. christlichen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.